Beiträge

Ayurvedisches Kochen in der Naturheilpraxis Huxol

Einladung zum ayurvedischen Kochen am 24.10.2017 in der Naturheilpraxis Huxol in Rathen

Ayurvedisches Kochen im Kurort Rathen

Bei der ayurvedischen Küche wird die Nahrung individuell an die Bedürfnisse der Menschen angepasst. Dies ist abhängig von der Konstitution, dem Lebensalter, der Jahreszeit oder den Erkrankungen des Menschen. Im Ayurveda wird sehr viel Wert auf die Vorbeugung von Erkrankungen gelegt.
Als Thema des Abends wollen wir einen aromatischer Frühstücksbrei, ein leckeres Mittagsmenü, das leicht zu handhaben ist und eine wohltuende Abendmahlzeit zusammen kochen und genießen.
Beim Zubereiten haben wir ein großes Spektrum an Kräutern, die für die unterschiedlichen Konstitutionen einsetzen können.
Bei dem Kochkurs am 24.10.17 in Rathen möchte Ihnen zeigen, wie Sie mit einfachen Mitteln sehr schmackhafte und bekömmliche Gerichte zaubern können, die nicht nur Ihrem Körper sondern auch Geist und Seele nähren.

Einladen möchte ich alle, die Interesse an Ayurveda oder gesunder Lebensführung haben.

Gleich anmelden.

Stirnölguss

Ayurveda Kur (Panchakarma)

Heilpraktiker Dirk Huxol, Ayurveda-Behandlung

Ayurveda Kur (Panchakarma)

Bei einer Ayurveda-Kur wird vor Beginn die Konstitution des Patienten bestimmt. Danach richtet sich dann welche Nahrungsmittel bzw. Geschmacksrichtungen er bevorzugen bzw. vermeiden sollte.
Der Patient sollte 2-3 Wochen vor Beginn der Kur seine Ernährung umstellen und auf den Verzehr von Brot, Zucker, Kaffee, Alkohol und Nikotin verzichten bzw. diesen einschränken und dafür vermehrt Gemüse, Kräutertees und spezielle auf seine Konstitution abgestimmte Kräutermischungen zu sich nehmen. Der Körper soll dadurch gereinigt werden, damit es während der Kur nicht zu negativen Symptomen kommt.
Zu Beginn der Kur wird durch Schwitzbehandlungen, Ölmassagen (Abhyanga), regelmäßige Gabe von ayurvedischen Kräutern und Abführbehandlungen eine weitere Reinigung des Körpers des Patienten erreicht. Die weitere Behandlung richtet sich danach welche gesundheitlichen Probleme der Patient hat und ist sehr individuell und auf die Bedürfnisse und Erfordernisse abgestimmt. Der Patient bekommt täglich mehrere Anwendungen und erhält entsprechend seiner Konstitution eine ayurvedische Ernährung. Der Patient sollte während der Kur viel ruhen und sich entspannen. Aber auch regelmäßige Yogaübungen sind wichtig.
Das Ziel des Ayurveda ist es, die Gesundheit des Patienten ins Gleichgewicht zu bringen und Erkrankungen durch eine entsprechende Ernährung vorzubeugen.
Eine solche Kur kann auch in der Naturheilpraxis Huxol im Kurort Rathen erlebt und genossen werden. Es werden 3-, 5- und 7-tägige Kuren angeboten. Auch mit einzelnen Personen ist dies möglich.  Die 7-tägige Kur mit 1-2 Anwendungen pro Tag, Konstitutionsbestimmung, ayurvedischer Vollpension, Unterkunft, täglichen Yogaunterricht und Rahmenprogramm erhalten Sie schon zu einem Preis von 1.350,00 € (inkl. der geltenden MWST).
Ich freue mich auf Dich.

Schnupper Ayurvedakur:  Ayurvital-Kur im Kurort Rathen (Sächsische Schweiz) 14.06.-18.06.2017

Diese Schnupper- Ayurvedakur soll es Dir ermöglichen, erste Eindrücke über Deine Konstitution und Deine individuelle Ernährung zu erfahren, um Dein Gleichgewicht zu erhalten bzw. wieder zu erlangen.
Zur Schnupper Ayurvedakur

Veranstaltungen

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien